Biografie Monique Lütolf

Aufgewachsen in Ruswil / Luzern
Ausbildung zur Primarlehrerin
1990 Weiterbildung: Zeichnung Objekt Installation
Seit 1995 eigenes Atelier , freischaffend
Seit 1998 Mitglied Visarte Zentralschweiz
lebt und arbeitet in Luzern

 

Aufenthalte
2015 Artist in Residence / Japan – Itoshima
2007 zu Fuss unterwegs / F  Paris
2004 im Dialog mit der Natur / CH  Alp Vioms/GR
2003 Leben als Hirtin / CH  Alp Vioms/GR
2001 Begegnungen / Albanien-Kukes
2000 StickerInnen / Albanien –Gjirokastër
1998 Papier / Japan –Yamakawa
1996 Zeichnung Objekt / E-Gomera
1995 Zeichnung Objekt / A-Salzburg

 

Ausstellungen

2016 MIDORI – TUSCH UND KAKISHIBU / Luzern Atelier
2015 しゆうしゆう SAMMLUNG / Studio Kura Japan
2012 FLECHTEN / Belfaux FR
2011 BLÜTENWEISS / Kunst im alten Schützenhaus Zofingen
2009/2010 WINTERNACHTGARTEN / Kunsthalle Luzern
2009 HÄNGENDE BLÜTEN / Pflanzenschau Hombrechtikon ZH 
2006/2007 HEIMAT / Maihofkirche
2005 OFFENES ATELIER / Frigorex Luzern
2004 ANNÄHERUNG / Virtuelle Ausstellung www.kunst-forum.ch
2002 RITORNELLO / Matthäuskirche Luzern
2001 FARBEN / Maihofkirche Luzern

 

Gruppenausstellungen

2017 Fermata /Tourbine Giswil
2013 Gewirk / Betagtenzentrum Rosenberg
2011 Amateras paper art / Sofia
2008 Silent auction / Kunsthalle Luzern
2007 Goodbye ,Hello / Kunstpanorama Luzern
2004 Hangart / Turbine Giswil OW
2003 Visarte Gruppenausstellung / Kornschütte Luzern
2002 Kunst aus Papier / Kulturmühle Lützelflüh BE
2002 Ritornello / Hohle Gasse Immensee SZ
2002 Tabeldance / Kulturpanorama Luzern
2000 Faszination Begegnung / Gjirokastër Albanien
2000 Gjirokastër AL / Faszination Begegnung
1999 Gemeindezentrum Schenkon, LU
1998 Gemeinschaft / Maihofkirche Luzern
1996 Wir stellen vor / Galerie Ariadne Wien A

 
 
Werkbeiträge

2011 vom Aussteller für die Ausstellung Die Sprache der Blumen in Zofingen
2010 von FUKA-Fonds Luzern für das Projekt Winternachtgarten
2010 vom Kanton Luzern für das Projekt Winternachtgarten
1998 von AWA Washi / Yamakawa Japan für das Projekt Papier